Mai 14, 2024
Kürbis neben Kompost

Kürbis – besser neben den Kompost

Der Nährstoffräuber Kürbis gehört neben, nicht auf den Kompost! 🎃 Kürbisse pflanzt man lieber nicht - wie so häufig empfohlen - auf ...
Mai 13, 2024
Tomaten pflanzen

Tomaten richtig pflanzen

Tomaten richtig pflanzen, so geht’s 🌱 🍅
✅ wählt für eure Tomatenpflanzen einen sonnigen und warmen Platz in eurem Garten aus ...
Mai 11, 2024
Tomaten Nachbarn

Tomaten gute + schlechte Nachbarn

Da Tomatenpflanzen in die Höhe wachsen, gesellen sich zu ihren Füßen gern niedrige
Mai 4, 2024
Tomate land und dünn

Tomatenpflanzen – zu lang und dünn gewachsen?

Wie du aus lang und dünn gewachsenen Tomatenpflanze doch noch kräftige Tomatenpflanzen machen kannst ...
April 24, 2024
Rhaberber ernten

Rhabarber ernten

Damit der Rhabarber kräftige Blattstiele zum ernten entwickelt, müssen die Blüten ausgebrochen werden. So geht’s:
März 30, 2024
Möhren-vorkeimen

Möhren – wie man den Turbo starten kann

Weisst du wie man Möhren vorkeimen lassen kann und damit den Turbo ...
März 20, 2024
Radieschen richtig anbauen

Radieschen – richtig anbauen

Im letzten Jahr haben mich so viele Fragen zum Anbau von Radieschen erreicht, dass ich hier mal die wichtigsten Tipps zum Anbau zusammenfassen möchte. 💚
Radieschen sind einfach anzubauen und wachsen schnell, perfekt für Anfänger.
März 3, 2024
Gewächshaus-Saisonstart

Gewächshaus – vor Saisonstart unbedingt

vor Saisonstart solltest du im Gewächshaus unbedingt:
Februar 11, 2024
Saatgut-einweichen

Saatgut – vor der Aussaat einweichen

Bevor ich Chili, Paprika und Auberginen in die Erde säe, dürfen sie 12-24 Stunden in Kamillentee ...
Januar 9, 2024
alten Weihnachtsbaum verwerten

Alten Weihnachtsbaum verwerten

Warum nicht einfach den ausrangierten Weihnachtsbaum sinnvoll im Garten nutzen?
Sind die Zweige ...
November 10, 2023
Tulpenzwiebeln stecken

Tulpenzwiebeln – besser zu spät, als zu früh

Ist der Boden noch zu warm, treiben die Zwiebeln vorm Winter und erfrieren ...
Oktober 29, 2023
Gemüse und Frost

Gemüse und Frost – Welches Gemüse verträgt wieviel Kälte?

Weißt du wieviel Frost dein Gemüse verträgt? Hier findest du eine Übersicht welches Gemüse wieviel Kälte verträgt ...
 
 

Die besten organischen Dünger selbstgemacht

Es gibt viele Alternativen zu teurem organischen Dünger aus dem Gartencenter.
Viele Abfälle, die in Haus und Garten anfallen, lassen sich ausgezeichnet als Dünger verwenden.

September 13, 2022
Herbstdüngung Rasen

Rasen – im Herbst mit Kalium stärken

Der Rasen nimmt in der Zeit zwischen Ende September und Mitte November eine Düngergabe dankbar an und kann sich so ideal auf die kalten Wintermonate vorbereiten. Der optimale Dünger sollte …
September 12, 2022
essbare Gründündung

Gründüngung – mit Spinat und Feldsalat

Warum nicht mal eine Gründüngung, die den Winter über frisches Grün für den Salat liefert? Im Gemüsegarten ...
September 3, 2020
nicht mehr düngen im September

Düngen – nun lieber nicht mehr

Ab September wird nicht mehr gedüngt! Wenn der Sommer endet, haben die meisten Nutzpflanzen bereits ihre Saison hinter sich. Auch die mehrjährigen Pflanzen …
Februar 20, 2019

Rosendünger

Als Rosendünger eignen sich so einige Küchenabfälle. Ja, richtig gelesen . Küchenabfälle als Rosendünger! So lieben Rosen beispielsweise Kaffeesatz. Am besten harkt man ihn zu Füßen […]
Februar 16, 2019

Holzasche

  Holzasche enthält viele Mineralstoffe und Spurenelemente. Sie ist somit ein vorzüglicher Dünger im Garten. So erhalten Kartoffeln zur Förderung der Knollenbildung beim Setzen gleich einen […]
Februar 9, 2019
Brennesseljauche

Brennesseljauche

Brennesseljauche ist ein ganz einfach herzustellen und eignet sich ausgezeichnet als biologischer Naturdünger. Und so geht`s: Einfach einen Holzbottich oder Kunststoffeimer (kein Metallgefäß verwenden, da hier […]
Garten-Geheimnisse ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde,
mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
Auf diese Weise ist es mir möglich die Kosten für die Betreibung der Website zu decken.
Die beworbenen Produkte kosten für euch deswegen aber nicht mehr.
Ich bewerbe nur Produkte, die ich auch selbst verwende.