Juni 28, 2020
Kräuter trocknen

Kräuter – trocknen für den Winter

Wenn du auch im Winter noch was von deiner Kräuterernte haben möchtest, solltest du dir jetzt die Kräuter trocknen. Viele Kräuter verlieren während der Blühphase an […]
Juni 26, 2020
Kräuter schneiden

Kräuter – kurz halten

Küchen- und Teekräuter wie Pfefferminze, Zitronenmelisse, Salbei, Estragon, Majoran und Liebstöckel werden kurz vor der Blüte, das ist etwa Ende Juni, kräftig zurückgeschnitten. Denn nach der […]
Juni 25, 2020
Basilikum ernten

Basilikum – richtig ernten

Möchtest du gern über eine längere Zeit wirklich sehr schmackhafte Blätter deines Basilikum ernten, dann solltest du ...
Juni 5, 2020
richtig gießen

Tomaten und Gurken richtig gießen

Nicht nur beim angießen zur Pflanzung, sondern auch später, sollte das Gießwasser immer handwarm sein. Ansonsten bekommen die Pflanzen gerade bei heißer Witterung einen richtigen Schock. […]
Juni 1, 2020
Erdbeeren ernten

Erdbeeren – mit Stiel ernten

Wie sollten Erdbeeren geerntet werden und wann sind sie überhaupt richtig reif? Die Früchte sind zum Ernten richtig reif wenn: ✅ die Erdbeere vollständig durchgefärbt ist […]
Mai 27, 2020
Erdbeeren hochinden

Erdbeeren hochbinden

Ich binde meine Erdbeeren einfach mit ihren eigenen Ausläuferranken hoch. So liegen ...
Mai 24, 2020
Tomaten richtig pflegen

Tomaten richtig pflegen

Sind die Tomaten ins Beet gesetzt, brauchen die Pflanzen nun fortlaufend Pflege. Die folgenden Tipps verhelfen dir zu einer reichen Ernte! 🍅🍅🍅 ✅ zieh die Tomaten […]
Mai 16, 2020
Kürbis neben Kompost

Kürbis – besser neben den Kompost

Der Nährstoffräuber Kürbis gehört neben, nicht auf den Kompost! 🎃 Kürbisse pflanzt man lieber nicht - wie so häufig empfohlen - auf ...
Mai 3, 2020
Tomaten pflanzen

Tomaten richtig pflanzen

Tomaten richtig pflanzen, so geht’s 🌱 🍅 ✅ wählt für eure Tomatenpflanzen den sonnigsten und wärmsten Platz in eurem Garten aus ✅ auch ein Standort im […]
April 24, 2020
Rhaberber ernten

Rhabarber ernten

Damit der Rhabarber kräftige Blattstiele zum ernten entwickelt, müssen die Blüten ausgebrochen werden. So geht’s:
April 20, 2020
Erdflöhe bekämpfen

Erdflöhe vertreiben

Erdflöhe vertreiben - 5 natürliche Hilfsmittel
April 18, 2020
Biogarten anlegen

Biogärtnern – 4 Grundregeln

Die Wurzeln des Biogartens reichen weit in die Vergangenheit. Wer heute naturgemäß gärtnert, verwirklicht nicht nur neue Erkenntnisse, er setzt auch alte Traditionen fort.

Die besten organischen Dünger selbstgemacht

Es gibt viele Alternativen zu teurem organischen Dünger aus dem Gartencenter.
Viele Abfälle, die in Haus und Garten anfallen, lassen sich ausgezeichnet als Dünger verwenden.

Oktober 3, 2019
essbare Gründündung

Gründüngung – mit Spinat und Feldsalat

Warum nicht mal eine Gründüngung, die den Winter über frisches Grün für den Salat liefert? Im Gemüsegarten ...
September 13, 2019
Herbstdüngung Rasen

Rasen – im Herbst mit Kalium stärken

Der Rasen nimmt in der Zeit zwischen Ende September und Mitte November eine Düngergabe dankbar an und kann sich so ideal auf die kalten Wintermonate vorbereiten. Der optimale Dünger sollte …
September 9, 2019
nicht mehr düngen im September

Düngen – nun lieber nicht mehr

Ab September wird nicht mehr gedüngt! Wenn der Sommer endet, haben die meisten Nutzpflanzen bereits ihre Saison hinter sich. Auch die mehrjährigen Pflanzen …
Februar 20, 2019

Rosendünger

Als Rosendünger eignen sich so einige Küchenabfälle. Ja, richtig gelesen . Küchenabfälle als Rosendünger! So lieben Rosen beispielsweise Kaffeesatz. Am besten harkt man ihn zu Füßen […]
Februar 16, 2019

Holzasche

  Holzasche enthält viele Mineralstoffe und Spurenelemente. Sie ist somit ein vorzüglicher Dünger im Garten. So erhalten Kartoffeln zur Förderung der Knollenbildung beim Setzen gleich einen […]
Februar 9, 2019
Brennesseljauche

Brennesseljauche

Brennesseljauche ist ein ganz einfach herzustellen und eignet sich ausgezeichnet als biologischer Naturdünger. Und so geht`s: Einfach einen Holzbottich oder Kunststoffeimer (kein Metallgefäß verwenden, da hier […]
Garten-Geheimnisse ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde,
mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
Auf diese Weise ist es mir möglich die Kosten für die Betreibung der Website zu decken.
Die beworbenen Produkte kosten für euch deswegen aber nicht mehr.
Ich bewerbe nur Produkte, die ich auch selbst verwende.